"Als erstes musst du nach Geistigkeit dürsten; dann lebe das Leben!"

'Abdu'l-Bahá

 

Manchmal scheint es, als bestünde unser Leben lediglich aus all den Dingen, die unseren Alltag ausmachen. Wenn wir jedoch unseren Blick über diese Dinge erheben, wird uns bewusst, dass der Mensch Träume und Ideen hat. Wir erahnen, dass das Leben eine Reise ist, die auf dieser Welt beginnt und uns immer weiter führt - eine Reise, auf der wir beständig lernen.

 

Das Gebet und die Meditation über das göttliche Wort kann uns helfen, uns zu entwickeln und voranzukommen, denn es ist Nahrung für unsere Seele. Wenn wir uns Gott zuwenden, stärken wir das Band der Liebe, das uns mit Ihm und den Menschen die uns umgeben verbindet. Unser Leben wird so reicher.

 

 


Raum der Stille im Bürgerhaus
Unsere Andachtstreffen

 

Die Bahá'í-Gemeinde hält regelmäßig Treffen ab, die uns durch Gebete und Lesungen aus den heiligen Schriften zum Nachdenken über das eigene Leben und das Leben der Gesellschaft bringen.

In Leimen finden im privaten Kreis verschiedene monatliche Andachtsversammlungen statt (Details können Sie unserem Kalender entnehmen).

 

Jeder ist herzlich eingeladen, daran teilzunehmen!

 
 
Copyright © BAHAI Gemeinde Leimen 2005
Willkommen
Wer sind wir?
Was machen wir?
Was ist Bahá'í?
Was denken andere?
Literatur
Kalender
Kontakt